(24.April 2022) Die SG Bad Soden hat die zum 30.Juni 2022 auslaufenden Verträge mit Cheftrainer Anton Römmich (35, Foto) und Co-Trainer Mustafa Türksoy (44) um ein weiteres Jahr verlängert. B-Lizenzinhaber Anton Römmich verantwortet die Mannschaft seit Oktober 2017 und geht damit in seine sechste Spielzeit bei den Sprudelkickern; Mustafa Türksoy gehört seit 2018 zum Trainerteam der Verbandsligamannschaft.

Auch beim Kreisoberligateam setzt die SG Bad Soden auf Kontinuität und verlängerte die Zusammenarbeit mit Trainer Tuna Moaremoglu (36) und Co-Trainer Philipp Noll (34) ebenfalls über die laufende Saison hinaus. Beide stehen seit der Spielzeit 2020/21 auf der Kommandobrücke der Kreisoberligamannschaft.

Für uns stand zu jeder Zeit außer Frage, dass wir in dieser Konstellation weiterarbeiten wollen. Wir haben auf diesen Schlüsselpositionen nun Klarheit und damit Planungssicherheit für die Spielzeit 2022/23.“, freut sich Wladimir Römmich, 2.Vorsitzender der SG Bad Soden.

Menü