Die SG Bad Soden hat den Ex-Alzenauer Max Tautorat verpflichtet. Der 25jährige Mittelfeldspieler wird zur neuen Saison vom Gruppenligisten 1.FC Gelnhausen nach Bad Soden wechseln.

„Mit Max haben wir einen ehrgeizigen und leistungsorientierten Spieler für das zentrale Mittelfeld verpflichtet, der nach mehreren Jahren beim 1.FC Gelnhausen nun den nächsten Schritt auf der Karriereleiter gehen möchte. Da er in Bad Soden lebt, sind die Rahmenbedingungen optimal und wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg.“, meint Wladimir Römmich, Sportdirektor der SG Bad Soden.

Im Hinblick auf die weiteren Personalplanungen ergänzt Römmich: „In der kommenden Woche werden wir uns zunächst mit dem Trainerteam zusammensetzten. Sobald wir hier Klarheit geschaffen haben, werden wir die Kaderplanung vorantreiben.“

Menü