Nun ist es passiert. Erstmals nach 560 Tagen (25 Heimspiele) mussten unsere Sprudelkicker wieder eine Heimniederlage (2:3) hinnehmen. Und die war bitter, denn gegen den OSC Vellmar lag die SG Bad Soden bis kurz vor dem Abpfiff in Führung und erst zwei Gegentreffer in der Nachspielzeit besiegelten die erste Heimniederlage seit dem 12.Mai 2018 (1:2 gegen die SG Johannesberg).

Menü