Von links: Raif Moaremoglu, Michael Salomon, Philipp Noll und Sportdirektor Waldimir Römmich

Die SG Bad Soden setzt auch bei der Kreisoberligamannschaft auf Kontinuität und hat den Vertrag mit Michael Salomon um ein weiteres Jahr verlängert. Der 36jährige geht beim Perspektivteam der Sprudelkicker damit in seine zweite Spielzeit als Spielertrainer.

Ebenfalls verlängert wurde der Vertrag mit Co-Trainer Philipp Noll, der in Personalunion zusätzlich auch die Funktion des Sportlichen Leiters des B-Teams übernehmen wird.

Neu im Funktionsteam der Kreisoberligamannschaft begrüßen wir Raif Moaremoglu, der in Zukunft als Teammanager tätig sein wird.

Menü