Jochen Koppel und Wladimir Römmich freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit

Die SG Bad Soden stellt auch außerhalb des Spielfeldes die Weichen für die kommende Verbandsligasaison und wird das Funktionsteam breiter aufstellen. Eine wichtige Personalie ist hierbei die neugeschaffene Funktion des Teammanagers, die zukünftig Jochen Koppel  ausüben wird.

„Wir sind sehr froh, dass wir Jochen Koppel als Teammanager gewinnen konnten. Er ist im Bereich des Teammanagements ein Fachmann, der sowohl regional wie auch überregional sehr gut vernetzt ist. Da sich die SG Bad Soden nicht nur sportlich, sondern auch strukturell weiterentwickeln möchte, ist die Zusammenarbeit mit Jochen Koppel daher eine folgerichtige Weichenstellung.“, freut sich Wladimir Römmich, Sportdirektor der SG Bad Soden

Wir begrüßen Jochen Koppel sehr herzlich auf der Bornwiese und wünschen ihm in seiner neuen Funktion alles Gute!

Menü