Mit dem 23.Kreispokalsieg seit 1977 haben sich unsere Grün-Weißen gleichzeitig auch für den Hessenpokal 2020/21 qualifiziert.

Hier trifft die SG Bad Soden in der ersten Runde auf den benachbarten Gruppenligisten VfB Oberndorf. Die Begegnung wird am Mittwoch, 30.September 2020, in Oberndorf ausgetragen. Anstoß ist um 19.00 Uhr.

In den ersten beiden Hauptrunden spielen die Kreispokalsieger aus den 32 hessischen Fußballkreisen acht Teilnehmer für das Achtelfinale aus. Hierfür bereits qualifiziert sind die Vereine Offenbacher Kickers, SV Wehen Wiesbaden, FC Gießen, FSV Frankfurt, FC Bayern Alzenau, TSV Steinbach Haiger, Eintracht Stadtallendorf sowie der SV Hallgarten, der sich über die Fair-Play Wertung qualifiziert hat.

Menü