Die drei nächsten Zugänge stehen fest

Der Gruppenligakader für die Spielzeit 2018/19 nimmt weiter Gestalt an. Sportdirektor Wladimir Römmich bestätigte heute die Verpflichtung von drei weiteren Zugängen.

Vom Verbandsligisten SC Hanau 1860 wird Torhüter Abdul Samed Ersöz  (28) an die Bornwiese wechseln.  Weiterhin wird sich ab der kommenden Spielzeit auch Adrian Saletnik das Trikot der SG Bad Soden übersteifen. Der 27-jährige Innenverteidiger mit Hessenliga-Erfahrung kommt vom Gruppenligisten Türk Gücü Hanau.

Aus der eigenen Kreisoberligamannschaft wird Tuna Moaremoglu (Foto) nach einjähriger Abstinenz wieder in den Kader der 1.Mannschaft zurückkehren. Der Mittelfeldspieler bringt die Erfahrung von 244 Gruppenliga- bzw. Verbandsligabegegnungen mit.

Menü