Zum letzten Arbeitseinsatz in diesem Jahr fanden sich am vergangenen Samstag unter schwierigen Witterungsverhältnissen zahlreiche Helfer am Sportgelände der SG Bad Soden ein.

Schwerpunkt der Tätigkeiten waren die Pflasterarbeiten am zweiten Zugang zum Kunstrasenplatz sowie allgemeine Instandhaltungsmaßnahmen wie z.B. die Reinigung der Bandenwerbung, das Einkehren von Sand oder auch das Entfernen von Unkraut im Bereich der Begrenzung des Kunstrasenspielfeldes.

Wir danken allen Helfern für ihre Unterstützung. Ein besonderer Dank gilt Frau Mathes-Jöckel für die Zubereitung des leckeren Frühstücksbüffets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü